Skip to Content

Amigurumi Biene häkeln – „Die Kugelbiene“

Die Kugelbiene, die beste Pollensammlerin und größte Honigliebhaberin im ganzen Bienenstock. Ganz nach dem Motto „Wer viel arbeitet, darf auch viel Honig naschen“, sammelt die Kugelbiene wie keine andere um im Endeffekt die hälfte dieser Arbeit selber zu verzehren.

Und solange die Flügel mitmachen, so solange wird sie weiterhin Pollen sammeln und genussvoll den Honig verschlingen … ganz zum Leidwesen der Imker.

Diese durch Honig geformte Amigurumi Biene dient nicht nur als wunderschön knuddeliges Kuscheltier, sondern auch wunderbar als glotzender Türstopper, aerodynamisches Wurfgeschoss um das eigene Honigbrot zu verteidigen oder als Briefbeschwerer.

Die Biene häkeln Sie mit Luftmaschen, Kettmaschen, festen Maschen, halben Stäbchen, ganzen Stäbchen, doppelten Stäbchen und dreifachen Stäbchen in Spiralrunden und in Reihen und ist einfach nachzuhäkeln.

Die hier abgebildete Amigurumi Biene wurde mit der „Schachenmayr Catania“ und einer 2.5 mm Häkelnadel gehäkelt und hat eine Länge von 15 cm und eine Höhe von 8 cm.

Zur ausdruckbaren PDF Anleitung

Weiter herunterscrollen für die kostenlose Anleitung.

Kostenlose Kugelbiene Häkelanleitung

ACHTUNG: Die Anleitung darf weder komplett noch in Teilen in irgendeiner Weise veröffentlicht, weiterverkauft, übersetzt, verändert oder getauscht werden!

Benötigte Techniken

Benötigte Materialien und Hilfsmittel

Zum Bestellen der Materialien auf den jeweiligen Link klicken (Werbelink).

addi Swing Häkelnadel mit ergonomischem Softgriff 2.5 mm, 140-7
addi Swing Häkelnadel mit ergonomischem Softgriff 2.5 mm, 140-7
Ergonomische Nadel; Polierte Ahle aus Aluminium mit einem perfekten Haken.; Jede addi-Swing Nadel hat je nach Kaliber eine andere Farbe.
9,99 EUR
Mayitr 200pcs Sicherheitsaugen Kunststoffaugen Teddyaugen Augen Schwarz für Puppe Teddy Handpuppe DIY (6mm)
Mayitr 200pcs Sicherheitsaugen Kunststoffaugen Teddyaugen Augen Schwarz für Puppe Teddy Handpuppe DIY (6mm)
♡-- Sicherheitsaugen puppen augen material: Kunststoff; ♡-- Teddyaugen ideal für Hand machen, sehr bequem zu bedienen
8,99 EUR
Angebot
Prym Stickschere Storch 9 cm vergoldet, Stahl, Gold
Prym Stickschere Storch 9 cm vergoldet, Stahl, Gold
Vergoldete Storchenschere für anspruchsvolle Handarbeiten; Feine Spitze und sorgfältiger Klingenschliff
10,50 EUR −0,70 EUR 9,80 EUR

Den Kopf, Körper und Stachel häkeln

Der Kopf und Körper wird in einem Stück in den Farben Löwenzahn und Schwarz in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt.

Verwenden Sie die Checkboxen um Ihre fertigen Runden, Reihen und Schritte zu markieren.

  • Den Kopf und Körper in Löwenzahn in Spiralrunden häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in den Fadenring (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 3. feste Masche verdoppeln (16 Maschen).
  • 4.-5. Runde: 2 Runden, je Runde 16 feste Maschen (16 Maschen).
  • 6. Runde: Komplette Runde nur in das vordere Maschenglied häkeln. Jede 4. feste Masche verdoppeln (20 Maschen).
  • 7. Runde: 2 feste Maschen, 1 Masche verdoppeln, 3x [jede 5. feste Masche verdoppeln], 2 feste Maschen (24 Maschen).
  • 8. Runde: Jede 4. feste Masche verdoppeln (30 Maschen).
  • 9. Runde: 2 feste Maschen, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 5. feste Masche verdoppeln], 2 feste Maschen (36 Maschen).
  • 10. Runde: Jede 6. feste Masche verdoppeln (42 Maschen).
  • 11.-17. Runde: 7 Runden, je Runde 42 feste Maschen (42) Maschen).
  • 18. Runde: Jede 6.+7. feste Masche zusammenhäkeln (36 Maschen).
  • 19. Runde:Farbwechsel zu Schwarz. Komplette Runde nur in das vordere Maschenglied häkeln. Jede 6. feste Masche verdoppeln (42 Maschen).
  • 20. Runde: 3 feste Maschen, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 7. feste Masche verdoppeln], 3 feste Maschen (48 Maschen).
  • 21. Runde: Jede 8. feste Masche verdoppeln (54 Maschen).
  • 22. Runde: 4 feste Maschen, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 9. feste Masche verdoppeln], 4 feste Maschen (60 Maschen).
  • 23. Runde: Jede 10. feste Masche verdoppeln (66 Maschen).
  • 24. Runde: Nur 1 feste Masche häkeln.
  • 25.-29. Runde: Farbwechsel zu Löwenzahn. 5 Runden, je Runde 66 feste Maschen (66 Maschen).
  • 30. Runde: Nur 1 feste Masche häkeln.

  • 31.-35. Runde: Farbwechsel zu Schwarz. 5 Runden, je Runde 66 feste Maschen (66 Maschen).
  • 36. Runde: Nur 1 feste Masche häkeln.
  • 37.-38. Runde: Farbwechsel zu Löwenzahn. 2 Runden, je Runde 66 feste Maschen (66 Maschen).
  • 39. Runde: Nur 1 feste Masche häkeln.
  • 40. Runde: Jede 10.+11. feste Masche zusammenhäkeln (60 Maschen).
  • 41. Runde: 4 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 5x [jede 9.+10. feste Masche zusammenhäkeln], 4 feste Maschen (54 Maschen).
  • 42. Runde: Jede 8.+9. feste Masche zusammenhäkeln (48 Maschen).
  • 43. Runde: Nur 1 feste Masche häkeln.
  • 44. Runde: Farbwechsel zu Schwarz. 3 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 5x [jede 7.+8. feste Masche zusammenhäkeln], 3 feste Maschen (42 Maschen).
  • 45. Runde: Füllen Sie den Kopf und Körper prall mit Watte. Jede 6.+7. feste Masche zusammenhäkeln (36 Maschen).
  • 46. Runde: 5 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 2x [jede 11.+12. feste Masche zusammenhäkeln], 5 feste Maschen (33 Maschen).
  • 47. Runde: Jede 10. +11. feste Masche zusammenhäkeln (30 Maschen).
  • 48. Runde: 4 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 2x [jede 9.+10. feste Masche zusammenhäkeln], 4 feste Maschen (27 Maschen).
  • 49. Runde: Jede 8.+9. feste Masche zusammenhäkeln (24 Maschen).
  • 50. Runde: 3 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 2x [jede 7.+8. feste Masche zusammenhäkeln], 3 feste Maschen (21 Maschen).
  • 51. Runde: Jede 6.+7. feste Masche zusammenhäkeln (18 Maschen).
  • 52. Runde: 2 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 2x [jede 5.+6. feste Masche zusammenhäkeln], 2 feste Maschen (15 Maschen).
  • 53. Runde: en noch nicht ausgefüllten Bereich des Körpers gut mit Watte füllen. Jede 4.+5. feste Masche zusammenhäkeln (12 Maschen).
  • 54. Runde: 1 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 2x [jede 3.+4. feste Masche zusammenhäkeln], 1 feste Maschen (9 Maschen).
  • 55. Runde: Jede 2.+3. feste Masche zusammenhäkeln (6 Maschen).
  • Abschluss: Öffnung schließen, Fäden abschneiden und vernähen.

Die Flügel häkeln (2x)

Die Flügel werden in der Farbe Natur in Reihen mit Luftmaschen, halben Stäbchen, ganzen Stäbchen, doppelten Stäbchen und dreifachen Stäbchen gehäkelt. Häkeln Sie insgesamt 2 Flügel.

  • Die Flügel in Natur in Reihen häkeln.
  • 1. Reihe: 10 Luftmaschen häkeln (10 Maschen).
  • 2. Reihe: 1 doppeltes Stäbchen in die 4. Masche von der Häkelnadel, 2 dreifache Stäbchen, 1 ganzes Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 1 feste Masche (6 Maschen).
  • Abschluss: Faden großzügig abschneiden und die Flügel damit später an den Körper nähen.

Die Beine häkeln (6x)

Die Beine werden in der Farbe Schwarz in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt. Häkeln Sie insgesamt 6 Beine. Die fertigen Beine müssen nicht mit Watte gefüllt werden.

  • Die Beine in Schwarz in Spiral Runden häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in einen Fadenring häkeln (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 4. feste Masche verdoppeln (15 Maschen).
  • 4. Runde: 15 feste Maschen häkeln (15 Maschen).
  • 5. Runde: Jede 4.+5. feste Masche zusammenhäkeln (12 Maschen).
  • 6. Runde: Jede 1.+2. feste Masche zusammenhäkeln (6 Maschen).
  • 7. Runde: Komplette Runde nur in das vordere Maschenglied häkeln. 6 feste Maschen (6 Maschen).
  • 8. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln (9 Maschen).
  • 9. Runde: Jede 3. feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • Abschluss: Faden großzügig abschneiden und später an den Körper nähen.

Die Augen häkeln (2x)

Die Augen werden in der Farbe Weiß in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt. Häkeln Sie insgesamt 2 Augen.

  • Die Augen in Weiß in Spiral Runden häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in einen Fadenring häkeln (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: 1 feste Masche, 1 feste Masche verdoppeln, 3x [jede 3. feste Masche verdoppeln], 1 feste Masche (16 Maschen).
  • 4. Runde: 16 feste Maschen häkeln (16 Maschen).
  • Abschluss: Den Faden großzügig abschneiden und die Augen damit später an den Kopf nähen.

Die Fühler häkeln (2x)

Die Fühler werden in der Farbe Schwarz in Reihen mit festen Maschen gehäkelt. Häkeln Sie insgesamt 2 Fühler.

  • Die Fühler in Schwarz in Reihen häkeln.
  • 1. Reihe: 12 Luftmaschen häkeln (12 Maschen).
  • 2. Reihe: 1 doppeltes Stäbchen in die 4. Masche von der Häkelnadel, 1 ganzes Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 1 feste Masche, 5 Kettmaschen (9 Maschen).
  • Abschluss: Den Faden großzügig abschneiden und die Fühler damit später an den Kopf nähen

Fertigstellung

Pupillen: Die Pupillen sind 6 mm Sicherheitsaugen die nach dem befestigen etwas gekürzt werden müssen damit das Auge nach dem annähen nicht ungewollt verformt wird.

Drücken Sie das Sicherheitsauge durch die Mitte des Auges. Sollten Sie Probleme haben das Auge durch die Mitte durchzudrücken, so nehmen Sie eine Häkelnadel und stechen diese durch die Mitte um die Öffnung zu vergrößern.

Anschließend den Sicherheitsverschluss anbringen und den Stiel des Auges mit einer Schere kürzen.

Augen: Die Augen 2 Maschenreihen nach der „Nase“ an den Kopf nähen, die Nase endet mit der Maschenreihe die nur in das vordere Maschenglied gehäkelt wurde. Die Augen sollten an der engsten Stelle einen Abstand von 1 Masche zueinander haben.

Beine: Jeweils ein Bein links und rechts auf den ersten und zweiten schwarzenStreifen sowie auf dem zweiten gelben
Streifen nach dem Kopf annähen. Die Beine so annähen das die „Füße“ (der runde Teil des jeweiligen Beins) tiefer liegt als die Unterseite des Körpers. Achten Sie darauf das das jeweilige Bein nur auf jeweils einem Streifen angenäht wird.

Fühler: Die Fühler 1 Maschenreihe hinter den Augen anknüpfen, mit einem Abstand von 2 Maschen zueinander.

Flügel: Die Flügel auf den ersten schwarzen Streifen nach dem Kopf, nach der ersten Maschenreihe nach dem Farbwechsel mit einem Abstand von 1 Masche zueinander anknüpfen.

FERTIG!

Bitte besuchen Sie den Shop für ausdruckbare Anleitungen!