Skip to Content

Amigurumi Prinzessin Leia häkeln

Princess Leia Organa ist nicht nur die Prinzessin von Alderaan sondern auch die Rebellenanführerin im Kampf gegen das Imperium.

Auch wenn Leia nicht so gut in der Macht trainiert ist wie ihr Bruder Luke, so ist Sie trotzdem die stärkste und eine der wichtigsten Personen in der Galaxis weit weit entfernt von uns.

Wenn auch Sie dieses Vorbild weiblicher Führungskraft bei sich zu Gast haben wollen, dann häkeln Sie sich einfach diese kleine Prinzessin Leia für zu Hause selber.

Prinzessin Leia häkeln Sie mit ausschließlich festen Maschen in Spiralrunden und ist einfach nachzuhäkeln.

Die hier abgebildete Amigurumi Prinzessin Leia wurde mit der “Schachenmayr Catania” und einer 2.5 mm Häkelnadel gehäkelt und hat sitzend eine Höhe von 5 cm.

Zur ausdruckbaren PDF Anleitung

Weiter herunterscrollen für die kostenlose Anleitung.

Prinzessin Leia Häkelanleitung

Benötigte Techniken

Benötigte Materialien und Hilfsmittel

Zum Bestellen der Materialien auf den jeweiligen Link klicken (Werbelink):

Den Kopf und Körper häkeln

Der Kopf und Körper wird in einem Stück in den Farben Soft Apricot, Weiß und Silber in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt.

Verwenden Sie die Checkboxen um Ihre fertigen Runden, Reihen und Schritte zu markieren.

  • Den Kopf und Körper in Soft Apricot in Spiralrunden häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in den Fadenring (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln (18 Maschen).
  • 4. Runde: 1 feste Masche, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 3. feste Masche verdoppeln], 1 feste Masche (24 Maschen).
  • 5. Runde: Jede 4. feste Masche verdoppeln (30 Maschen).
  • 6.-11. Runde: 6 Runden, je Runde 30 feste Maschen (30 Maschen).
  • 12. Runde: Jede 4.+5. feste Masche zusammenhäkeln (24 Maschen).
  • 13. Runde: 1 feste Masche, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 5x [jede 3.+4. feste Masche zusammenhäkeln], 1 feste Masche (18 Maschen).
  • 14. Runde: Jede 2.+3. feste Masche zusammenhäkeln (12 Maschen).
  • 15. Runde: Komplette Runde nur in das vordere Maschenglied häkeln. Farbwechsel zu Weiß. Jede 2. feste Masche verdoppeln (18 Maschen).
  • 16. Runde: Kopf mit Watte füllen. 18 feste Maschen häkeln (18 Maschen).
  • 17. Runde: 1 feste Masche, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 3. feste Masche verdoppeln], 1 feste Masche (24 Maschen).
  • 18. Runde: Farbwechsel zu Silber. 24 feste Maschen häkeln (24 Maschen).
  • 19. Runde: Farbwechsel zu Weiß. Jede 8. feste Masche verdoppeln (27 Maschen).
  • 20. Runde: 4 feste Maschen, 1 feste Masche verdoppeln, 2x [jede 9. feste Masche verdoppeln], 4 feste Maschen (30 Maschen).
  • 21. Runde: Jede 10. feste Masche verdoppeln (33 Maschen).
  • 22. Runde: 5 feste Maschen, 1 feste Masche verdoppeln, 2x [jede 11. feste Masche verdoppeln], 5 feste Maschen (36 Maschen).
  • 23. Runde: Komplette Runde nur in das hintere Maschenglied häkeln. 2 feste Maschen, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 5x [jede. 5.+6. feste Masche zusammenhäkeln], 2 feste Maschen (30 Maschen).
  • 24. Runde: Jede 4.+5. feste Masche zusammenhäkeln (24 Maschen).
  • 25. Runde: 1 feste Masche, 2 feste Maschen zusammenhäkeln, 5x [jede 3.+4. feste Masche zusammenhäkeln], 1 feste Masche (18 Maschen).
  • 26. Runde: Jede 2.+3. feste Masche zusammenhäkeln (12 Maschen).
  • 27. Runde: Körper nur mit etwas Watte füllen, nicht zu prall füllen. Jede 1.+2. feste Masche zusammenhäkeln (6 Maschen).
  • Abschluss: Faden abschneiden, Öffnung schließen und Faden vernähen.

Die Arme häkeln (2x)

Die Arme werden in den Farben Soft Apricot und Weiß in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt. Häkeln Sie insgesamt 2 Arme.

  • Die Arme in Soft Apricot in Spiralrunden häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in den Fadenring (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 1.+2. feste Masche zusammenhäkeln (6 Maschen).
  • 4. Runde: Komplette Runde nur in das hintere Maschenglied häkeln. Farbwechsel zu Weiß. 6 feste Maschen (6 Maschen).
  • 5. Runde: 6 feste Maschen (6 Maschen).
  • Abschluss: Nur den vorderen Teil des Arms mit Watte füllen. Faden großzügig abschneiden und für späteres annähen dran lassen.

Die Haare häkeln

Die Haare werden in der Farbe Kaffee in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt.

  • Die Haare in Kaffee in Spiralrunden und nur in das hintere Maschenglied häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in den Fadenring (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln (18 Maschen).
  • 4. Runde: 1 feste Masche, 1 feste Masche verdoppeln, 5x [jede 3. feste Masche verdoppeln], 1 feste Masche (24 Maschen).
  • 5. Runde: Jede 4. feste Masche verdoppeln (30 Maschen).
  • 6. Runde: 3x [jede 10. feste Masche verdoppeln] (33 Maschen).
  • 7.-11. Runde: 5 Runden, je Runde 33 feste Maschen (33 Maschen).
  • Abschluss: Den Faden abschneiden und im Haarteil vernähen und verstecken.


Weitere tolle Artikel


Die Haarschnecken häkeln (2x)

Die Haarschnecken werden in der Farbe Kaffee in Spiralrunden mit festen Maschen gehäkelt. Häkeln Sie 2 Haarschnecken.

  • Die Haarschnecken in Kaffee in Spiralrunden und nur in das hintere Maschenglied häkeln.
  • 1. Runde: 6 feste Maschen in den Fadenring (6 Maschen).
  • 2. Runde: Jede feste Masche verdoppeln (12 Maschen).
  • 3. Runde: Jede 2. feste Masche verdoppeln (18 Maschen).
  • 4. Runde: 18 feste Maschen häkeln (18 Maschen).
  • 5. Runde: Jede 2.+3. feste Masche zusammenhäkeln (12 Maschen).
  • 6. Runde: Jede 1.+2. feste Masche zusammenhäkeln (6 Maschen).
  • Abschluss: Faden großzügig abschneiden und für späteres annähen dran lassen.

Fertigstellung

Arme: Nachdem Sie alle Teile fertig gehäkelt haben, nähen Sie als erstes die Arme rechts und links am Körper, 1 Maschenreihe unter dem “Hals” an.

Augen: Bringen Sie die Sicherheitsaugen nach der 7. Maschenreihe, von der oberen Kopfmitte aus zählend, an. Die Augen haben einen Abstand von 4 Maschen zueinander.

Nase: Sticken Sie mit einem Soft Apricot farbenen Faden die Nase. Diese sticken Sie mittig unter die Augen. Ziehen Sie dazu den Faden horizontal mehrfach von einer Masche durch die nächste, wobei Sie eine Masche überspringen. Wiederholen Sie dies, bis sich eine dicke Nase formt.

Haare: Setzen Sie das erste Haarteil wie eine Mütze auf den Kopf von Prinzessin Leia. Bei Bedarf kann dieses auch an den Kopf angenäht werden.

Anschließend nähen Sie die beiden Haarschnecken rechts und links an das Haar.

Augenbrauen: Für die Augenbrauen ziehen Sie einen Schwarzen Faden horizontal von einer Masche durch die nächste, wobei Sie eine Masche überspringen.

FERTIG!

Weitere tolle Artikel

Bitte besuchen Sie den Shop für ausdruckbare Anleitungen!